Video von der Gedenkkundgebung zur Bombardierung Nordhausens

Video von der Gedenkkundgebung zur Bombardierung Nordhausens

Knapp 50 national denkende Bürger beteiligten sich am 3. April an der Kundgebung der Nordhäuser NPD und der parteifreien Kräfte des Landkreises. Die beiden Redner, Roy Elbert (NPD Kreisvorsitzender) und Alexander Lindemann (parteifrei) konnten in ihren bewegenden Reden die Stimmung und Gedanken vermitteln, die einer solchen Gedenkveranstaltung würdig sind.

Selbst die anwesenden “Linken” schienen den beiden Rednern aufmerksam und interessiert zu lauschen. Möglich, dass bei ihnen ein Keim des Umdenkens aufgegangen ist. Zumindest können sie nun selbst beurteilen, ob Hetzreden oder doch ehrliches Gedenken im Vordergund der Veranstaltung standen.

Trotz kaltem Wetters, blieben zahlreiche Passanten stehen und durften miterleben, wie “würdevolles Gedenken” auch aussehen kann. Abseits jeglichen auferzwungenen Schuldkultes – einfach nur in würdevollem Andenken an die 8.800 Bombentoten vom 3./4.April 1945!